Portrait
Markus Hochgerner MSc MSc

Contact: Mobil: 0676 6009243
propaedeutikum@oeagg.at; markus@hochgerner.net
https://messerschmidt40.at/

Information
Adresse für Veröffentlichung
Messerschmidtgasse 40/4
A-1180 Wien
district
Wien_18__W_hring
region
Wien
public_country
A
graduated_T
Integrative(r) GestalttherapeutIn, Integrative(r) TherapeutIn
graduiert_S
SupervisorIn/Coach
Ausbildungen

Psychotherapeut und Lehrtherapeut für Integrative Gestalttherapie (IG), Integrative Therapie (IT) und Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)

Weiterbildungen:

            Psychoanalyse, Systemische Familientherapie

Ausbildung/en als Berater:in

Masterstudium für Psychotherapie und Psychosoziale Beratung (Donau Universität Krems)
Dipl. Sozialarbeiter, Gesundheitspsychologe, Lebens- und Sozialberater, Supervisor (ÖVS,ÖBDS;ÖAGG)

 

Tätigkeitsbereiche:

  • Wissenschaftliche Leitung ÖAGG-Propädeutikum seit 2015
  • Psychotherapeut an der Psychotherapeutischen Ambulanz des ÖAGG (PTA Marxergasse 25,1030 Wien) und in freier Praxis
  • Patient:innenschwerpunkte und Lehrtätigkeit mit den Schwerpunkten: Psychotherapeutische Diagnostik, Somatoforme Störungen, Persönlichkeitsstörung, Angst – u. Panikstörung
  • Supervisor im stationären und ambulanten Gesundheitsbereich

    Berufsbezogene Tätigkeiten:
     
  • Mitglied der Autor:innen/-Expert:innengruppe zum Psychotherapiegesetz 1990 & 2024
  • Universitätsrat Bertha von Suttner Privatuniversität ab 2021, dort
  • Leitung des Ausschusses für fachspezifische Angelegenheiten ab 2004
  • Mitglied des Psychotherapiebeirates am für Gesundheit zuständigen Ministerium (BMSGPK,1030 Wien) ab 1991

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

  • Psychotherapie in Österreich: Der Ausbildungsweg und die berufliche Situation von Psychotherapeut'innen. (S.103-124).  Gemeinsam mit C. Korunka (2023) in Datler, W., Drossos, A., Gornik, E., & Korunka C. (Hg.) Akademisierung der Psychotherapie. Facultas: Wien.
  • Zur Konzeption einer dreiphasigen Psychotherapieausbildung in Österreich. (S. 209-298). Gemeinsam mit W. Datler, M. Kierein, C. Korunka, G. Pawlowsky & S. Plimon-Rohm. Ebenda.
  • Psychotherapeutische Diagnostik (2022, Hrsg.): Höfner C. Hochgerner M. Springer. Berlin,Heidelberg
  • Darin Psychotherapeutische Diagnostik in der Behandlung psychisch Erkrankter. https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-61450-1_1 , Diagnostische Perspektiven in der humanistischen Psychotherapie. https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-61450-1_19 , Diagnostik in der Integrativen Gestalttherapie (gemeinsam mit P. Klampfl) https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-61450-1_23
  • Psychotherapie als wissenschaftsbasierte Heilkunst (2022) in: Klampfl P. Neumayer H. Gestalt aktuell Bd.4. facultas.Wien
  • Disziplin, Profession und evidenzbasierte Praxis: Zur Stellung der Psychotherapie im Gesundheitssystem. Eine Bilanz. Psychotherapie Forum 2021.Springer
  • Versorgungswirksamkeit von Psychotherapie in Österreich (2021, gem.mit H.Löffler-Stastka): Psychopraxis.Neuropraxis. Springer https://link.springer.com/article/10.1007/s00739-020-00686-w
  • 30 Jahre Psychotherapiegesetz in Österreich-Geschichte, Status quo und Ausblick  (2021, gem.mit N.Wißgott): Feedback 1&2 Zeitschrift des ÖAGG, 1080 Lenaugasse 3 
  • Remote Psychotherapy During the COVID-19 Pandemic. Experiences With the Transition and theTherapeutic Relationship.   A Longitudinal Mixed-Methods Study (gemeinsam mit R. Stefan, G.Mantel et al.) Frontiers of Psychology (2021)
  • Covid-Forschung im psychotherapeutischen Setting (2021): Psychotherapie Forum. Springer.Heft 1&2 2021
  • Der Einsatz von Sprach- und Videotelefonie in der Psychotherapie als Chance und Herausforderung: Eine Querschnitt- erhebung zu zwei Erhebungszeitpunkten (2021,gem.mit C.Höfner, C. Korunka et al.). Psychotherapie Forum 2021
  • Grundlagen der Psychotherapie (2021, Hrsg.): Darin: Problemgeschichte der Psychotherapie; Psychotherapeutische Diagnostik.Lehrbuch für das Propädeutikum. 2. Auflage. Facultas.Wien